6. August 2021 | Allgemein

Feuerwehrübung auf dem Gelände von Frankenbrennstoffe®


"Da war was los!" - große Feuerwehrübung bei Frankenbrennstoffe® in Ellingen.

Am 06.08.2021 rückte unsere Freiwillige Feuerwehr Ellingen zu einer Großübung bei Frankenbrennstoffe® aus, mit dabei insgesamt über 25 Mann, verteilt auf 2 Löschfahrzeuge und 2 weiteren Einsatzfahrzeugen.

Simuliert wurde ein Brand in einer unserer Lagerhallen inklusive einer vermissten Person, welche auf unserem Betriebskomplex vermisst wurde.

Bereits nach Eintreffen der Kräfte standen 2 Atemschutztrupps bereit, um die vermisste Person schnellstmöglich im Gebäudekomplex ausfindig zu machen.
Zwei Trupps legten Versorgungsleitungen aus der 300 Meter entfernten "Höttinger Straße", sowie aus dem benachbarten "Thomaslehen", um die Wasserversorgung der Löschtrupps sicherzustellen.
Mit insgesamt 5 Löschtrupps wurden unsere Gebäude mit reichlich Wasser benetzt, um den simulierten Brand zu löschen.

Nach erfolgreicher Beendigung der Großübung, wurde alle Feuerwehrleute durch unserem Betrieb geführt, damit im Ernstfall Ortskenntnis besteht.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Kameradinnen & Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ellingen für Ihre Einsatzbereitschaft - es ist ein gutes Gefühl eine starke Feuerwehr in seiner Stadt zu haben!

Gerne stellen wir auch für kommende Übungen unser Betriebsgelände zur verfügung.